New - IT Support (Professional ITSupport Services) ACSynchro2
 

2V1.0.2.4

Sehr gutes und einfaches Synchronisationsprogramm um zwei Laufwerke, Verzeichnisse oder UNC Pfade (Netzwerkpfad) untereinander zu synchronisieren.

ACSynchro2 = Andreas Curti Synchronisationsprogramm 2

Wichtige Vorteile von ACSynchro2
  • Synchronisiert zwei Laufwerke, Verzeichnisse und Netzwerkpfade (UNC) in beiden Richtungen schnell, da nur dann kopiert wird wenn Dateien neuer oder verändert wurden.
  • Benutzeroberfläche und Verwaltung der Sicherungsprofile ist einfach gehalten.
  • Eignet sich besonders für tägliche Sicherungen Ihre Dokumente von Laptops auf ein externes USB/Firewire Laufwerk,
  • übersichtliches Statusfenster mit Balkendiagramm und Logdatei.
  • Das Programm besteht nur aus einer exe Datei und kann von überall ausgeführt werden auch von Netzwerkfreigaben.
  • Programm wurde für Windows 7win7 optimiert.
  • Windows10 mit folgenden Einstellung

Entwickelt für folgende Betriebssysteme: W2K / WXP / Windows 2000 / W2K-Server / W2003-Server / Vista / Windows7win7 / Windows10 mit folgenden Einstellung

Voraussetzung: NetFrameWork ab 2.0 - 3.5

Vorteile der Vollversion gegenüber der Freeware Version

  • Für jedes erstellte Backupset, können Sie verschiedene Synchronisationsoptionen definieren.
  • Synchronisationsoptionen für bestehende Dateien (Standard Freeversion Dateien werden überschrieben wenn änderungsdatum von Quelldatei neuer ist als Zieldatei), Sie haben die Möglichkeit die Optionen zu wählen: 1. überschreiben wenn Quelldatei neuer ist (standard) 2. Immer überschreiben ausser wenn änderungsdatum von Quelldatei und Zieldatei gleich ist. 3. Immer überschreiben egal ob änderungsdatum neuer, älter oder gleich ist. Es wird also immer überschrieben das heisst die Synchronisation dauert so am längsten.
  • Filtereinstellungen um bestimmte Dateien oder alle Dateien mit bestimmte Dateierweiterung oder Verzeichnisse von der Synchronisation auszuschliessen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Filtereinstellung nur für neue Dateien, bestehende Dateien oder alle Dateien anzuwenden. Oder die Filtereinstellungen für die Bereinigung (Dateien im Ziellaufwerk löschen die im Quellverzeichnis nicht mehr existieren) nicht anzuwenden.
  • Aufgabenplanung
    • automatisch zeitgesteuerte Synchronisation.
  • Emailbenachrichtigung
    • Jeweils pro Backupset verschiedene Emailbenachrichtigungstexte definieren. Mit integriertem Email Client.
  • Archivierung
    • Am Schluss der Synchronisation wird der Inhalt des Ziellaufwerks vom Programm in einer Datei verpacken (ZIP). Zusätzlich kann für das Archiv ein Passwort zugewiesen werden um vor unberechtigten Zugriff zu schützen.
  • Scripteditor
    • Batchdatei vom Backupset erstellen.
  • Ohne Werbung
  • Sie erhalten gratis für zukünftige neue Version Downloadberechtigung.
  • Onlinebestellung, Sie müssen sich zuerst im Programm registrieren danach Ihre ComputerID (Im Programm ersichtlich) in Nachrichtenbox einfügen zusätzlich Ihre Angaben (Namen, Adresse, Emailadresse) eintragen. Sie haben auch die Möglichkeit eine kostenlose Lizenznummer zu bestellen. Ab Bestelldatum 31 Tage gültig.

Voll und Demo Version (Freeversion ausgeschlossen) von ACSynchro2 darf für Private Zwecke und den Kommerziellen Bereich uneingeschränkt eingesetzt werden.

ACSynchro2 Funktionen


Wichtiger Hinweis für Vista Vista und Windows 7 win7 Besitzer: Wenn nach dem starten von ACSynchro2 die Logdatei nicht gefunden wird oder die Konfigurationsdateien nicht vom Programm erstellt werden dann haben Sie auf dem Computer keine Administratorenrechte.

  • Lösung: Legen sie eine Verknüpfung auf dem Desktop an mit dem Verweis auf ACSynchro2.exe.
  • Klicken Sie danach mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen danach im Kontextmenu "Als Administrator ausführen...".

Download ACSynchro2 1.0.2.4

Das Programm muss nicht installiert werden. Es kann von einem beliebigen Ort (Verzeichniss / Netzwerkverzeichnis) ausgeführt werden. Wenn das erstemal gestartet wird erstellt das Programm Konfigurationsdateien im Programmordner. Sie können hier auch ACSynchro2 mit Installations-deinstallationspacket runterladen, das Programm wird dann im Programmordner installiert (Sie können auch einen anderen Ordner angeben) zusätzlich im Startmenu eingetragen.

Download ACSynchro2 64Bit 1.0.2.4

Diese Version ist in 64Bit kompiliert und läuft nur unter Windows XP 64Bit, Windows Vista 64Bit, Windows 7 64Bit und Windows10 mit folgenden Einstellung, Windows 2002 /2003 / 2008 64Bit Server

Download ACSynchro2 Free Portable 1.0.2.3

Diese Version ist Freeware und für USB Sticks mit PortableApps.com optimiert.

 Free-Voll ACSynchro2

ACSynchro2 Lizenz bestellen, 1x Lizenznummer für 25 Euro oder 30 CHFr.

Zusätzlich 2 Lizenzen Gratis für zwei weiter Geräte z.B Laptop, Server usw.

  • Bestellformular weiter...
  • Telefon 062 8233403 (Schweiz)

Jetzt neu: Testlizenz für 31 Tage 

  • Testen Sie ACSynchro2 in Ruhe für 31 Tage.
    • Wenn Ihnen das Programm gefällt überweisen Sie nach 31 Tage 25 Euro oder 30 CHFr. auf das Bankkonto danach wird die Testlizenz uneingeschränkt freigeschaltet zusätzlich können Sie zwei weiter auf zwei verschiedenen Geräte (Lapto) ACSynchro2 installieren und freischalten lassen.

Webseite weiter empfehlen...


ACSynchro2 registrieren und aktivieren

Dialog Lizenzierung starten.

Lizenz Bild1

Registrieren

Emailadresse und einen Benutzernamen oder Firmennamen eingeben, danach Schaltfläche "Registrieren" wählen.

  1. 1. Emailadresse, diese Adresse wird für den Versand der Lizenznummer verwendet.
  2. 2. Benutzername oder Firmenname.
  3. 3. Wenn Sie die zwei Felder ausgefüllt haben können Sie die Schaltfläche "Registrieren" verwenden.

    Lizenz Bild2

ComputerID

Meldung bestätigen, danach mit der linken Maustaste auf ComputerID klicken, siehe Bild4
Lizenz Bild3

ComputerID für die Emailbestellung kopieren.

Mit der linken Maustaste auf die ComputerID klicken, danach wird diese ID in die Ablage kopiert.

Im Email können Sie über die Tastatur "Ctrl + V" diese ID einfügen um Tippfehler zu vermeiden.

ComputerID 

Nach dem Klick mit der rechten Maustaste auf die ComputerID, wird diese Nummer in die Ablage kopiert und diese Meldung angezeigt.

ComputerID Kopieren

Emailbestellung

Möglichkeit 1 Emailbestellung:
Ein neues Email öffnen und die ComputerID mit Ihrem Wohnort eintragen damit wir Ihnen eine Lizenznummer zuordnen können. Das Bestell-Email an acsynchro2@new-itsupport.ch senden. Danach erhalten Sie eine Emailbestätigung mit Bankverbindung. Sobald der Betrag von 15 Euro überwiesen wurde, erhalten Sie Ihre persönliche Lizenznummer, die Sie im Programm eintragen, überprüfen und aktivieren können. Wenn Sie eine Lizenznummer erworben haben, erhalten Sie die Berechtigung sich 3x zu registrieren und das Programm 3x zu aktivieren. Das heisst, Sie haben für 15 Euro die Möglichkeit das Programm auf 3 Computern zu installieren.

Lizenzbestellung

Möglichkeit 2 Onlinebestellung über Webformular:
Webformular weiter...

Lizenznummer eingeben 

Sobald der Betrag von 15 Euro überwiesen wurde, erhalten Sie via Email eine Lizenznummer. Diese Nummer geben Sie in der Textbox "Lizenznummer ein", siehe Punkt 1, und wählen danach die Schaltfläche "Lizenznummer überprüfen und aktivieren", siehe Punkt 2. Wenn die Aktivierung erfolgreich war, sollte danach eine Meldung angezeigt werden, siehe unten Punkt 3.
Lizenz Bild4
 

Hinweis Lizenzierung

Wenn Sie eine Lizenznummer für Ihr Computer erworben haben, dürfen Sie sich zusätzlich auf zwei weiteren Computer registrieren und erhalten gratis für zwei Computer Lizenznummern. Zum Beispiel für Ihren Laptop und Geschäfts PC. Das heisst Sie erhalten für 30CHF oder 25 Euro 3 Lizenznummern

Wichtiger Hinweis

Um ACSynchro2 registrieren und aktivieren zu können, müssen Sie über eine aktivie Internetverbindung verfügen.


Einige Funktionen in ACSynchro2 nur in Vollversion

  • Aufgabenplanung um zeitgesteuerte  Synchronisationen zu starten.
  • Emailbenachrichtigung nach Synchronisation.
  • Erweiterte Synchronisationsoptionen
  • Filtereinstellung um bestimmte Dateien oder alle Dateien mit bestimmten Dateierweiterungen oder Verzeichnisse von der Synchronisation auszuschliessen.
  • Scripteditor um vom Backupset eine Batch-Datei erstellen.
  • Archivierung (Ziellaufwerk wird am Schluss der Synchronisation archiviert und Passwortgeschützt.)
  • Unterstützung von verschiedenen Parametern.
ACSynchro2 Funktionen

Funktionen in ACSynchro2

Funktionen in ACSynchro2


ACSynchro2 Beschreibung ab Version 1.0.0.8 

Backupset auswählen 

ACSynchro2 Bild1

Synchronisation bearbeiten und starten

ACSynchro2 

Statusfenster minimiert während der Synchronisation

ACSynchro2 Bild7

Statusfenster maximiert

ACSynchro2 Bild8

Auf neue Version im Internet prüfen 

ACSynchro2 Bild12


ACSynchro2 Beschreibung ab Version 1.0.2.0

Synchronisationsverlauf

Es werden alle Synchronisationen von allen Backupsets angezeigt. Zum Synchronisationsverlauf kommt man auch über den Startdialog.

Verlauf

verlauf


Diese Funktionen unten werden nur in der Voll-Version unterstüzt.

  • Emailbenachrichtigung
  • Synchronisationsoptionen
  • Filtereinstellungen
  • Aufgabenplanung
  • Archivierung
  • Eingabe mit Parameterfunktionen im Dos Fenster (Command Line unterstützung)

Hinweis: Diese Funktionen sind nur in der Vollversion vorhanden. Um eine standard Synchronisation durchzuführen wird die Vollversion nicht benötigt, das heisst in der Freeversion haben Sie die gleichen verschiedene Möglichkeiten zu synchronisieren wie in der Vollversion mit dem Unterschied dass Sie in der Vollversion zusätzlich zwischen drei verschiednen Synchronisationsoptionen wählen können.

Synchronisation

Synchronisationsoptionen - Vorgang für bestehende Dateien (Vollversion)

1. überschreiben wenn neuerZieldateien nur überschreiben wenn Quelldateien neuer sind.

2. Immer überschreiben ausser wenn gleich. Zieldateien immer überschreiben ausser wenn das änderungsdatum der Quelldatei gleich ist wie das änderungsdatum der Zieldatei.

3. Immer überschreiben. Zieldateien immer überschreiben egal ob das änderungsdatum der Zieldatei neuer, gleich oder älter ist.

Filter-Filteroptionen-Filtereinstellung (Vollversion).

Es gibt im Programm schon viele vordefinierte Filter die Sie nur noch auswählen müssen.

Filter, Sie haben die Möglichkeit verschiedene Filter um bestimmte Daten von der Synchronisation auszuschliessen zu definieren.

- Dateierweiterung-Filter um alle Dateien mit bestimmter Dateierweiterung von der Synchronisation auszuschliessen, zum Beispiel alle Bilddateien ".jpg".

- Datei-Filter um bestimmte Dateien von der Synchronisation auszuschliessen.

- Verzeichnis-Filter um bestimmte Verzeichnisse von der Synchronisation auszuschliessen.

Filteroptionen, Filter können auf bestimmte Dateien angewendet werden (Vollversion).

1. Filter auf alle Dateien anwenden, die kopiert und überschrieben werden (Standard).

2. Filter nur auf neue Dateien anwenden, die während der Synchronisation kopiert werden.

3. Filter nur auf bestehende Dateien anwenden, nur die Dateien die überschrieben werden. 

Filtereinstellung

Filter für Bereinigung aktivieren. Filter werden auch auf die Daten die gelöscht werden angewendet. So hat man die Möglichkeit bestimmte Dateien oder Verzeichnisse von der Bereinigung auszuschliessen also bestimmte Daten werden im Zielort nicht gelöscht wenn diese im Quellort nicht mehr existieren.

Synchronisationsmöglichkeiten (Voll - und Freeversion) 

Beschreibung: Quellort / Zielort = Im Quellort sind die produktiven Daten und im Zielort ist das Backup. 

-->   Synchronisation in einer Richtung. Quellort nach Zielort synchronisieren. Daten werden vom Quellort nach Zielort kopiert oder Zieldateien werden von den Quelldateien überschrieben wenn das änderungsdatum der Quelldateien neuer ist als das änderungsdatum der Zieldatei.

-->x Synchronisation in einer Richtung mit BereinigungQuellort nach Zielort synchronisieren. Daten werden vom Quellort nach Zielort kopiert oder Zieldateien werden von den Quelldateien überschrieben wenn das änderungsdatum der Quelldatei neuer ist als das änderungsdatum der Zieldatei. Zusätzlich werden Dateien und Verzeichnisse im Zielort gelöscht wenn diese im Quellort nicht mehr existieren.

<--> Synchronisation in beiden Richtungen, es werden keine Dateien gelöscht. Dateien vom Quellort nach Zielort werden kopiert oder Zieldateien von Quelldateien überschrieben wenn änderungsdatum der Quelldatei neuer ist und Dateien vom Zielort nach Quellort werden kopiert oder Quelldateien werden von Zieldateien überschrieben wenn änderungsdatum der Zieldatei neuer ist.

ACSynchro2 und Emailbenachrichtigung

- Emailbenachrichtigung in der Voll-Version um nach der Synchronisation an einen bestimmten Emailempfänger einen Statusbericht zu senden.

- Globale Emaileinstellungen in den Programmeinstellungen. 

ACSynchro2 und Email

Emailbenachrichtigung für jedes Backupset individuell definieren.

ACSynchro2 und Email

- Bestehende Emailempfänger für diese Backupset auswählen.
- Priorität für die Benachrichtigung auswählen.
- Betreff und Nachrichtentext eingeben.
- Testemail an einem bestimmten Emailempfänger senden um zu prüfen ob die Emailbenachrichtigung richtig konfiguriert wurde.

ACSynchro2 und Email

ACSynchro2 und Email

ACSynchro2 und Email

ACSynchro2 und Synchronisationsoptionen

Für die Synchronisation von allen Backupsets in der Voll-Version können Sie spezielle Optionen definieren.

ACSynchro2 und Synchronisationsoptionen

ACSYnchro2 und Synchronisationsoptionen

ACSynchro2 und Filtereinstellung

Um bestimmte Dateien oder alle Dateien mit bestimmter Dateierweiterung von der Synchronisation auszuschliessen, wurde in der Voll-Version Filteroptionen integriert. So haben Sie die Möglichkeit pro Backupset verschiedene Filtereinstellungen zu definieren.

ACSynchro2 und Filter

ACSynchro2 und Filter

ACSynchro2 Scripteditor

Vom Backupset kann über den Scripteditor eine Batch-Datei generiert werden. Diese Datei kann ünabhängig von ACSynchro2 benutzt werden, zum Beispiel für Loginscripte oder Batchdatei im Autostart einbinden damit nach dem Starten vom PC die Synchronisation gestartet wird usw. über verschiedene Optionen kann die Batchdatei nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Von der Synchronisation ausgeschlossene Dateien, Dateierweiterungen und Verzeichnisse die Sie im Programm unter Filtereinstellungen definiert haben werden im Script übernommen.

Achtung: Bereinigung wird im Script noch nicht unterstützt.

Scripteditor

Nachdem die Schaltfläche 2 gewählt wurde wird die Batch-Datei erstellt und im Programmverzeichnis gespeichert. Wenn Desktopverknüpfung aktiviert wurde wird zusätzlich eine Verknüpfung auf dem Desktop zur Batch-Datei erstellt.

Scripteditor

Scripteditor

ACSynchro2 Aufgabenplanung 

 Aufgabenplanung

1. Synchronisationsplan aktivieren.

2. Bestehendes Backupset auswählen.

3. Startdatum ab wann der Synchronisationsplan aktiv ist.

4. Enddatum muss nur ausgewählt werden wenn der Synchronisationsplan ab einem bestimmten Datum nicht mehr aktiv ist.

5. Synchronisation an einem bestimmten Wochentag starten.

6. Synchronisation an einem bestimmten Zeitpunkt starten.

7. Wenn der Synchronisationsplan eingerichtet und aktiviert wurde können Sie den Dialog in der Taskleiste minimieren.

8. Schaltfläche Zurück zum vorheriger Dialog oder Beenden. 

Aufgabenplanung

ACSynchro2 Archivierung

Archivierung

1. Archivierung für das aktuelle Backupset aktivieren.

2. Ein Passwort für das Archiv eingeben, kann auch leer gelassen werden (Ohne Passort).

3. Sollte das Passwort falsch sein wird die Synchronisation abgebrochen.

Archivierung

ACSynchro2 und CMD (DOS-Fenster)  

Ab Version ACSynchro2 1.0.0.8 Voll-Version können Sie das Programm über DosBefehl im DosFenster  starten und synchronisieren. Für die Administratoren bietet sich die Möglichkeit eine Batchdatei zu erstellen um das Programm automatisch über einen Taskplaner zu einem bestimmten Zeitpunkt starten und synchronisieren.

Befehle mit Parameter:

Hilfe: parameter

ACSynchro2 mit standard Backupset starten und synchronisieren: parameter

ACSynchro2 mit Parameter

ACSynchro2 mit standard Backupset starten und im silent Modus synchronisieren: parameter

ACSynchro2 mit Parameter

ACSynchro2 mit angegebenen Backupset starten und synchronisieren: parameter

ACSynchro2 mit Parameter

ACSynchro2 mit angegebenen Backupset starten und im silent Modus synchronisieren: parameter

ACSynchro2 mit Parameter


<<Zurück | ACSynchro2  |  ACSysmon2  |  Firewall